Modafinil und Kaffee

Koffein und Modafinil
Provigil ist der Markenname nootropic Droge bekannt für seine Fähigkeit, Wachheit zu steigern. Ähnlich wie bei Kaffee, es funktioniert, indem in den Bereichen des Gehirns neurochemische Veränderungen beeinflussen die Aufmerksamkeit und dormancy regulieren. Es gibt keine bekannten Nebenwirkungen , indem man die beiden Substanzen in Kombination hergestellt, obwohl es am besten immer mit Ihrem medizinischen Berater über das Thema zu beraten.

Modafinil and coffee

Food for Thought

Die Zeitschrift veröffentlicht Psychopharmacology eine Studie im ersten Monat des Jahres 2002, die zeigte, dass Koffein und Provigil gleichwertig sind in Bezug auf die kognitive Funktion zu verbessern und Wachsein in Zeiten unzureichender Schlaf zu steigern. Koffein unterscheidet sich in der Regel zur Verfügung stehen und billig, während Modafinil in der Regel ein ärztliches Rezept erforderlich ist. Aus diesem Grund Kaffee ist oft eine bequemere Möglichkeit. Vor der Entscheidung zwischen den beiden Drogen, suchen Sie den Rat eines vertrauenswürdigen Arzt.
Risiken

Die äußerst geringe Risiko einer gefährlichen Kombination von Modafinil und Kaffee nicht ausgeschlossen unerwünschte Wechselwirkungen mit anderen Substanzen oder Medikamente. Zum Beispiel kann hormonellen Empfängnisverhütung Behandlungen von Provigil geschwächt werden. Das Medikament kann auch unerwünschte Wirkungen, wenn sie mit Monoaminoxidase-Hemmer (MAO-Hemmer) kombiniert, selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI) oder Grapefruit (Saft). Kaffee ist bekannt, negative Wechselwirkungen mit bestimmten Antibiotika zu haben, Echinacea und Theophyllin. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Sicherheit von verschiedenen Lebensmitteln, Stoffen und Ergänzungen, wenn Provigil oder Kaffee verwendet wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *